Aktuell Archiv Redaktion Links Hilfsmittel Radiostudios
Prisma
Sound Download MP3-Datei

5,7 MBytes

Sie wandern auf dem Jakobsweg in den Ruhestand

Ende März brechen Erika und Bruno Maissen nach Santiago de Compostela auf

Bruno und Erika Maissen

Notice: Undefined variable: bild in /var/www/radiokath/public_html/www/detail.php on line 148

Pilger auf dem Jakobsweg wird es 2004, im 118. "Compostelanischen Heiligen Jahr", besonders viele geben. Von diesem Heiligen Jahr haben Erika und Bruno Maissen aus Grafstal (ZH) jedoch erst erfahren, als sie mit ihren Vorbereitungen bereits begonnen hatten. Denn der Anlass für ihren voraussichtlich dreimonatigen Fussmarsch ist ein ganz anderer: Er soll der Auftakt für ihren gemeinsamen Ruhestand sein. Erika und Bruno Maissen erzählen von ihren Vorbereitungen für den 2400 km langen Marsch. Vorfreude und Zuversicht gehören dazu, aber auch gemischte Gefühle.

So verläuft die Pilgerreise:
Kurzmeldungen in den News vom

  • 28. April 2004 (letzte Meldung): http://www.radio.kath.ch/detail.php?nemeid=27585

  • 3. Juni 2004 (letzte Meldung): http://www.radio.kath.ch/detail.php?nemeid=28758

  • 7. Juli 2004 (letzte Meldung): http://www.radio.kath.ch/detail.php?nemeid=29981


  • Bericht nach der Rückkehr: ""In den Gedanken sind wir noch immer unterwegs": http://www.radio.kath.ch/detail.php?nemeid=33361

    Redaktion: Matthias Müller

    Donnerstag, 11. März 2004

    Länge: 6:15

     
      Radio kath.ch  Bederstrasse 76, Postfach 1860, 8027 Zürich, radio@kath.ch