Aktuell Archiv Redaktion Links Hilfsmittel Radiostudios
Prisma
Sound Download MP3-Datei

9,2 MBytes

"Trotz allem reift die Saat des Konzils"

Weihbischof Helmut Krätzl, Wien, in der Paulus Akademie Zürich zu "Hoffnungen des Konzils und die heutige Wirklichkeit"

Weihbischof Helmut Krätzl, Wien

Notice: Undefined variable: bild in /var/www/radiokath/public_html/www/detail.php on line 148

Das Zweite Vatikanische Konzil hat grosse Hoffnungen geweckt, die Kirche ist inzwischen ängstlich geworden, dennoch reift die Saat des Konzils. Der Wiener Weihbischof Helmut Krätzl hat Ende Januar an einer Tagung an der Paulus-Akademie Zürich über „die Hoffnungen des Konzils und die heutige Wirklichkeit“ gesprochen. Krätzl hat das Konzil selber als Stenograph miterlebt. In seinem Referat zeigte er auf, dass die heutige Kirche stärker vom Konzil geprägt ist als oft gemeint wird. Und er gab selber Zeugnis für den lebendigen Geist des Konzils. Alois Schuler präsentiert Ausschnitte aus dem Referat von Weihbischof Krätzl.

Weitere Sendungen über Veranstaltungen zum Abschluss des 2. Vatikanischen Konzils vor 40 Jahren: http://www.radio.kath.ch/konzil

Redaktion: Alois Schuler

Donnerstag, 3. Februar 2005

Länge: 10:05

 
  Radio kath.ch  Bederstrasse 76, Postfach 1860, 8027 Zürich, radio@kath.ch