Aktuell Archiv Redaktion Links Hilfsmittel Radiostudios
Prisma
Sound Download MP3-Datei

4,7 MBytes

Zwischen politischer Hoffnungslosigkeit und menschlicher Wärme: Das Caritas Baby Hospital in Bethlehem


Notice: Undefined variable: bild in /var/www/radiokath/public_html/www/detail.php on line 148

Mit der Stall-Romantik der biblischen Weihnachtsgeschichte hat das Leben in Bethlehem an Weihnachten 2001 gar nichts mehr gemeinsam. Unter der Spirale der Gewalt zwischen Israel und Palästina leiden einmal mehr die Schwächsten am stärksten: Die Kinder. Seit bald 50 Jahren kümmert sich das Caritas Baby Hospital in Bethlehem als einzige Spezialklinik für Kinder in Palästina um die medizinische Grundversorgung. Klaus Röllin, Geschäftsführer des deutsch-schweizerischen Spital-Trägervereins "Kinderhilfe Bethlehem", war bis vor wenigen Tagen in Bethlehem. Er schildert, wie die israelische Sicherheitspolitik der palästinensischen Bevölkerung den Zugang zur medizinischen Hilfe erschwert und wie das Caritas Baby Hospital seinen Betrieb trotzdem jederzeit aufrecht erhält.

Redaktion: Matthias Müller

Mittwoch, 19. Dezember 2001

Länge: 6:35

 
  Radio kath.ch  Bederstrasse 76, Postfach 1860, 8027 Zürich, radio@kath.ch