Aktuell Archiv Redaktion Links Hilfsmittel Radiostudios
Prisma
Sound Download MP3-Datei

5,1 Mbytes

Die Bahnhofkirche Zürich: Eine Spürsonde in der Gesellschaft


Notice: Undefined variable: bild in /var/www/radiokath/public_html/www/detail.php on line 148

Seit einem Jahr ist die ökumenische Bahnhofkirche im Hauptbahnhof Zürich geöffnet. 300 bis 500 Personen besuchen sie täglich. Den beiden Seelsorgern stehen inzwischen ein 23-köpfiges Team von Freiwilligen und als Aushilfe drei Ingenbohler-Schwestern zur Seite. Die Kapelle habe sich zu einem Ort entwickelt, der vielen Menschen etwas ganz Spezielles bieten könne, sagt der reformierte Seelsorger Roman Angst. Worin liegt dieses Spezielle und warum fühlen sich Männer davon offensichtlich besonders angesprochen?
http://www.bahnhofkirche.ch

Redaktion: Matthias Müller

Mittwoch, 5. Juni 2002

Länge: 5:19

 
  Radio kath.ch  Bederstrasse 76, Postfach 1860, 8027 Zürich, radio@kath.ch