Aktuell Archiv Redaktion Links Hilfsmittel Radiostudios
Prisma
Sound Download MP3-Datei

4,4 MBytes

Walbert Bühlmann: "Ich hoffe, dass der Geist des 2. Vatikanischen Konzils noch ganz zum Druchbruch kommt."


Notice: Undefined variable: bild in /var/www/radiokath/public_html/www/detail.php on line 148

Vor 40 Jahren, am 11. Oktober 1962 eröffnete Papst Johannes XXIII. das Zweite Vatikanische Konzil. Es ist zum bedeutendsten Ereignis der Kirchengeschichte des 20. Jahrhunderts geworden. "Ich erinnere mich gerne an diesen Tag zurück", sagt der bekannte Theologe und Buchautor Walbert Bühlmann vom Kapuzinierkloster Olten. Für den heute 86-Jährigen steht das Zweite Vatikanische Konzil nicht nur zeitlich in der Mitte seines Lebens. Walbert Bühlmann über das, was das Konzil verändert hat und das, was noch uneingelöst im Raum steht.

Redaktion: Matthias Müller

Freitag, 11. Oktober 2002

Länge: 4:35

 
  Radio kath.ch  Bederstrasse 76, Postfach 1860, 8027 Zürich, radio@kath.ch